Kamerasysteme für die Automatisierung und Qualitätssicherung

Um zu garantieren, dass immer die richtigen Bauteile in der richtigen Anordnung in Kleinladungsträgern eingelegt sind, hat die in-situ GmbH den KLT-InSpector entwickelt. Mit diesem optischen Inspektionssystem zur Prüfung des Inhalts von KLTs kann der Nachweis erbracht werden, dass im Weiterverarbeitungsprozess verschiedenster Aluminium-Spritzgussteile des Kunden alles in richtigen Bahnen weiterläuft.
Neue Möglichkeiten in der Erkennung und Dekodierung von Dot-Matrix-Schriften erlauben die robuste Auswertung von Schriften, die mittels Matrixdruckern (Continuous Ink Jet Drucker) aufgebracht werden.
Die Kombination eines telezentrischen Laserscanners mit einer hochauflösenden Farbkamera ermöglicht die präzise 2D- und 3D-Vermessung von Bauteilen. Die zu vermessende Probe wird auf einen hochpräzisen XY-Messtisch mit einer Positioniergenauigkeit von einem Mikrometer platziert und automatisch vollständig vermessen.
Als Partner-Systemintegrator der Firma Cognex bietet in-situ mittlerweile mehr als 15 Jahre Integrationserfahrung mit der intelligenten Kameraserie In-Sight. Unser Smart-Vision konzept bietet Ihnen alles von der Voruntersuchung bis zur Integration.