Aktuelles

KLT-InSpector


Um zu garantieren, dass immer die richtigen Bauteile in der richtigen Anordnung in Kleinladungsträgern eingelegt sind, hat die in-situ GmbH den KLT-InSpector entwickelt. Mit diesem optischen Inspektionssystem zur Prüfung des Inhalts von KLTs kann der Nachweis erbracht werden, dass im Weiterverarbeitungsprozess verschiedenster Aluminium-Spritzgussteile des Kunden alles in richtigen Bahnen weiterläuft.

Anwendungsgebiete

  • Zählen von Bauteilen im Warenausgang
  • Prüfung auf korrekte Lage von Bauteilen im KLT
  • Unterscheidung von Varianten / Sicherstellung von Sortenreinheit


Mehr Informationen zu unserem KLT-InSpector finden Sie hier.